Welche Trense sollte man fürs Pferd auswählen // Das Schwedische Reithalfter

Trensenarten – Hier bestellen Sie Schwedische Trensen bequem online

Diese Stelle auf dem Nasenrücken ist gut gepolstert. Es besteht aus einem Nasenriemen, wie das englische Reithalfter, an welchem noch ein sogenannter Sperriemen angebracht ist. Durch den Stirnriemen wird es an seinem Platz gehalten und kann nicht verrutschen. Wie der Name schon verrät, kombiniert das Reithalfter die Vorzüge des englischen und des hannoveranischen Reithalfters. Keine Alternative zum englischen Reithalfter gibt es, wenn deinPferd auf Kandare oder Pelham geritten wird, also Gebisse, die mit einer Kinnkette versehen sind. Anders als das kombinierte Reithalfter sitzt der obere Teil des mexikanischen Reithalfters recht weit oben. Dieses Reithalfter wirkt ähnlich wie das kombinierte Reithalfter. Das von dir ausgewählte Thema existiert nicht. Hier ist ein zusätzlicher Riemen am Kinn deinesPferdes absolut tabu und das englische Reithalfter ist die richtige Wahl. Das Genickstück liegt hinter den Ohren des Tieres. Das Mexikanische Reithalfter besteht aber nur aus einem einzigen langen Riemen, der auf dem Nasenrücken deinesPferdes überkreuzt wird. Anders als beim hannoveranischen Reithalfter sitzt dieser Riemen aber nicht ganz so tief auf den Nüstern und so ist das Risiko minimiert, die Atmung zu behindern.

Das Englische Reithalfter

Letzterer verläuft etwa zwei Fingerbreit unter dem Jochbein und hindert das Pferd daran, das Maul weit aufzusperren. Alle Zeiten sind UTC 1 Stunde [ Sommerzeit ]. Dieser Sperriemen umschließt die Kinnpartie deinesPferdes.

Reiterzubehör und Pferdebedarf: Das Hannoveranische Reithalfter

So besteht nicht die Gefahr, dass Schenkel-/Knebeltrensen im Reithalfter hängen bleiben. Das Stirnband ist breiter als bei vergleichbaren Trensen und ebenfalls dick gepolstert. Das schwedische Trensenzaumzeug setzt sich aus einem Genickstück und einem breiten, gut gepolsterten Nasenriemen zusammen. Schwedisches Trensenzaumzeug besteht aus einem Genickteil und einem Nasenriemen, der wie bei der englischen Trense etwa zwei Zentimeter unterhalb des Jochbeins verläuft. Ohne Einwirkung des Reiters wird das Pferd durch die schwedische Trense praktisch nicht in der Bewegung eingeschränkt.

Aufbau der schwedischen Trense – Das kombinierte Reithalfter
Das Mexikanische Reithalfter

Schreibe einen Kommentar